ISHQ Award 2019

Wie in den letzten Jahren können unsere Leser auch dieses Mal wieder Filme aus dem Jahr 2018 für die ISHQ Awards selbst nominieren, da es uns natürlich weiterhin am Wichtigsten ist, welche Filme und Stars Euch am meisten interessieren und welche bei Euch einen besonderen Eindruck hinterlassen haben. Unsere Redakteure werden natürlich noch einige Namen hinzufügen, aber Eure Stimmen bilden die Basis für uns und dadurch wird man natürlich schon einen leichten Trend für die Gewinner 2019 ablesen können. Also bedanken wir uns bei jedem, der teilnimmt!
Außerdem gibt es eine Ergänzung gegenüber den letzten Jahren, um die wir nicht mehr herumkommen: Serien-Kategorien. 2018 gab es so viele neue und spannende Serien-Produktionen aus Indien, die man sich weltweit ansehen konnte durch verschiedene Streaming-Plattformen, dass man diese Entwicklung nicht weiter ignorieren kann.

Wir werden allerdings nur noch Filme berücksichtigen, die auf erreichbaren Festivals zu sehen waren, in irgendeiner Form auf Deutsch erschienen sind oder teilweise auch importiert werden können. In unserer Auflistung kann man zusätzlich sehen, wie man bei Interesse eventuell noch einzelne Filme nachholen könnte.
Wer noch Empfehlungen braucht, dem würden wir als Geheimtipps auf jeden Fall noch Andhadhun, Badhaai Ho, Hichki, Manto, Mukkabaaz, Nadel & Faden (Sui Dhaaga), October und Pad Man nahe legen.
Wie man sieht, ist aber weiterhin Netflix eine zuverlässige Quelle für Deutsch untertitelte, neue Filme und Serien aus Indien. Was Serien angeht ist auch Amazon Prime nicht mehr zu unterschätzen, allerdings sind dort die Titel aus dem letzten Jahr alle nur mit englischen Untertiteln verfügbar. Da Made in Heaven nun aber auch deutsche Untertitel hat, kann man vielleicht hoffen, dass dies beibehalten wird.
Obwohl der Markt sich durch Zee.One in den letzten Jahren stark verbreitert hat, sieht man auf dem deutschen Bollywood-Free-TV-Sender nicht unbedingt die aktuellsten Filme und Serien, aber sobald wir zu den Nominierungen und der ausführlichen Leserumfrage kommen, werden wir auch die Möglichkeit einräumen, Titel zu nennen, die man seit der letzten Umfrage entdeckt hat, damit wir einen Anhaltspunkt haben, worüber man nochmal berichten müsste.
Wir sind schon sehr gespannt auf Eure Zuschriften und Eure Online-Abstimmung!