Die Highlights bei New Generations in Frankfurt (+Gewinnspiel)

Vom 14. bis 16. Oktober 2022 präsentiert das 14. New Generations – Independent Indian Filmfestival eine Auswahl von engagierten neuen Independent Filmen mit Fokus Südasien, in diesem Jahr an einer neuen Spielstätte, der Harmonie, die zu den renommierten Arthouse Kinos Frankfurt gehört. ISHQ verlost 2×2 Tickets für Frankfurt. Am 15.10. ist außerdem ein Teil des Programms in Köln zu sehen.

Filme & Gäste

Der international preisgekrönte Film „Nishiddho“ ist ein bewegendes Sozialdrama erzählt aus der Perspektive von Arbeitsmigranten in Indien. Zur Europapremiere kommt Regisseurin Tara Ramanujan nach Frankfurt. In einem breiten Spektrum Das Short Film Wallah Programm präsentiert Deutschlandpremieren von weltweit entstandenen Kurzfilmen, darunter eine Koproduktion mit den FunDeMental-Studios Frankfurt. Welche erschreckenden Auswirkungen die Politik der „feindlichen Umgebung“ in Großbritannien hat, zeigt der eindrückliche, mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm „Hostile“, den Regisseurin Sonita Gale persönlich vorstellt. In der surrealen Öko-Mockumentary Aavasavyuham finden Phantasie und Realismus zu einer perfekten Balance. „The Beatles and India“ erforscht, wie Indien die größte Rockband aller Zeiten geprägt hat, Reigsseur Ajoy Bose ist anwesend. „Skater Girl“ ist eine bewegende Coming of Age-Geschichte, in der die junge Prerna ihre Skateboard-Leidenschaft gegen festgefahrene gesellschaftliche Strukturen verteidigen muss.
Wie stark sich neue unabhängige indische Kino zu einem unverwechselbaren Genre mit einer eigenen Identität entwickelt hat, ist Thema des Talks mit Dr. Ashvin Devasundaram im Rahmenprogramm des Festivals.

Das komplette Programm: New Generations Independent Indian Film Festival

Bild aus The Beatles And India: Colin Harrison – Avico

Gewinnspiel

Wir verlosen 2×2 Tickets für das Festival. Die Gewinner werden per Email benachrichtigt, spätestens bis zum 9.10.!

Für den Gewinn und falls gewünscht für den Newsletter.